Kundenhotline: 061 955 20 00
Gratis Versand ab 500 CHF Bestellwert
Partnerschaft: Kaufen Sie zu Sonderkonditionen ein
Nach wie vor bedroht der Werkstoff Asbest die Gesundheit von vielen Arbeitern. Lange wurde Asbest in die Schweiz importiert und in vielen Gebäuden verbaut. Solange er fest gebunden ist, besteht keine Gefahr. Jedoch kann bei Umbau-, Unterhalts- und Renovationsarbeiten Asbest Fasern freisetzen und und die Gesundheit des Arbeiters in sehr hohem Masse gefährden. Asbest kann bei allen Bauten die vor 1990 erstellt wurden vorkommen.

Beispiele:

- Böden, Wand- und Deckenbeläge
- Dächer, Fassaden und Fenster
- Elektroinstallationen
- Isolationen, Heizungen und Rohrleitungen

Mit unseren Produkten schützen Sie sich richtig, vor den Gefahren, welche Asbest mit sich bringt:

- diverser Atemschutz (Masken, Filter, Systeme)
- Schutzbekleidung (Anzüge, Handschuhe, Überziehschuhe)
- Entsorgungsprodukte (Säcke, Warnkleber)
- Klebebänder (Gewebebänder)